Kategorie: Kurzgeschichten

DER SCHNEEWALD

Wandel ich durch den dämmrigen Wald, der schneebedeckt anmutet wie ein Relikt aus vergangenen Zeiten, überkommen mich Visionen von Zauberern und Hexen, von Untoten und Dämonen, von Feen und Wichteln. Unter dem Schnee, wo sonst Laub, Moos und Totholz, verhüllen sich die Geister in reinstem Weiß, lassen mich im Tagtraum erahnen, all‘ die Geschichten, all‘ […]

100 SORTEN TOILETTENPAPIER

..erlauben die Frage nach der Notdurft. Bio, Natur, Geprägt, Parfümiert, Feucht, 2-, 3- und 4-lagig – die Auswahl für das kleine und große Geschäft kennt kaum Grenzen. Am Beispiel Klopapier wird deutlich, wie die Konsumschraube immer weiter getrieben wird und wie unsinnig Produktinnovation sein kann. Auf der IAA in Frankfurt werden der Öffentlichkeit 600-PS-Karossen vorgestellt, […]

COUNTDOWN VON 17 WEG

Nichts deutete daraufhin, dass irgendetwas anders wäre an diesem Tag. In dem Supermarkt, in dem Gerhard heute zum Einkaufen ging, um ein paar Lebensmittel für zu Hause einzukaufen, schien alles zu sein wie sonst üblich. Nur mit ihm selbst stimmte etwas nicht. Gerhard war sehr nachdenklich, ja beinahe verbittert. Das Leben spielte ihm in den […]

ONE DAY IN MUNICH

Angesichts der vielen Gesichter, die Henry in der Stoßzeit einer Großstadt an den Augenpaaren vorbeiglitten, ohne dass er tiefere Notiz davon nehmen würde, erschien ihm sein eigener Tag nicht im Mindesten so verrückt zu sein wie der jedes Einzelnen, der hier seine Wege kreuzte. Unzählige Scharen von Menschen warteten mehr oder weniger genervt auf die […]

SILBERRÜCKEN ‚Fliege im Cockpit‘

Werksbesuch bei einem Geschäftsfreund in Dortmund… – und ich habe mich in der Firma freiwillig gemeldet – als Einziger. Das alles bei Temperaturen um die 30 Grad am Wochenende und einer zu fahrenden Gesamtstrecke von 600 Kilometern. „Ja, einer ist immer der Gelackmeierte…“ dachte ich laut nach und bog geschmeidig zu einem Parkplatz an der […]